Die 5 Lieblings-Inhaltsstoffe der Kosmetikerin

Die 5 Lieblings-Inhaltsstoffe der Kosmetikerin

Wir können alle Favoriten haben, auch in der Hautpflege, und um tiefer zu gehen; wir können auch unsere besonderen Favoriten unter den Inhaltsstoffen für die Hautpflege haben.

 

Wie findest Du deine Lieblingszutaten?

Am realistischsten ist es meiner Meinung nach, die Inhaltsstoffe auszuwählen, die zu deinem Hauttyp und deinen Bedürfnissen passen. Der Bedarf kann sich von Saison zu Saison ändern, wenn Du also deinen Hauttyp kennst und weißt, welche Inhaltsstoffe Dir gut tun, kannst Du in Sachen Inhaltsstoffe mit den verschiedenen Jahreszeiten jonglieren.

 

Die 5 „Lieblinge“ der Kosmetikerin

Meine 5 Lieblings-Inhaltsstoffe, die ich in meiner Hautpflege und bei Behandlungen in der Klinik nicht mehr missen möchte, sind:

1. Salicylsäure (BHA)

2. Vitamin C 

3. Vitamin A 

4. Fruchtsäure (AHA) einschließlich Mandelsäure und Glykolsäure

5. Niacinamid

 

1. Salicylsäure (BHA)

Salicylsäure ist das Gleiche wie Beta-Hydroxysäure, üblicherweise abgekürzt als BHA. Die Säure stammt aus Salicin, das aus Weidenrinde gewonnen wird. Salicylsäure hat viele Vorteile für die Haut mit Akne, Pickeln, verstopften Poren und fettiger T-Zone. Es wirkt entzündungshemmend, peelt und reinigt porentief und reguliert die Talgproduktion, außerdem kann es Narben reduzieren und Deine Poren optisch verkleinern.

Lieblings-Salicylsäure-Produkt von Derma Space:

Cosrx - BHA Blackhead Power Liquid (29 €)

 

2. Vitamin C

Vitamin C ist ein Antioxidant. Antioxidantien in der Hautpflege haben viele Vorteile. Das Wichtigste ist, Deine Haut vor Schäden und Abbau des Kollagens zu schützen. Es neutralisiert die freien Radikale in der Luft, die für die Haut schädlich sind. Vitamin C in der Hautpflege lindert Irritationen, hellt auf, reduziert Entzündungen, fördert Kollagen und kann feine Linien reduzieren.

Lieblings-Vitamin-C-Produkt von Derma Space:
Purito - Pure Vitamin C Serum (24 €)

 

3. Vitamin A

Vitamin A ist ebenso wie Vitamin C ein Antioxidant. Vitamin A gilt als unverzichtbarer Anti-Aging-Wirkstoff. Vitamin A ist super effektiv bei der Behandlung von Akne und Pickeln. Es kann feine Linien, Falten und Sonnenschäden reduzieren. Es stimuliert die Produktion neuer Hautzellen und damit die Kollagenproduktion. Du kannst auf diesen Inhaltsstoff in der Hautpflege nicht verzichten, wenn Du in der Hautpflege sowohl mit Aknekontrolle als auch mit Anti-Aging arbeiten möchtest.

Lieblings-Vitamin-A-Produkt von Derma Space:
Millford - Vita A & Collagen Rich Serum (39 €)

 

4. Fruchtsäure (AHA)

Fruchtsäure kann aus verschiedenen Quellen stammen: Glykolsäure (Zucker), Milchsäure, Mandelsäure und Zitronensäure. Die Fruchtsäure hat die Aufgabe, die Hautoberfläche zu peelen, somit kannst Du der Haut auf dem Weg zu einer effektiveren Zellerneuerung helfen, indem sie die abgestorbenen Hautzellen ausscheiden, und so einen glatten, gleichmäßigen und einheitlichen Hautton, Festigkeit, Fülle, Elastizität, Minimierung von Pigmentveränderungen und feinen Linien erhältst.

Lieblings-Fruchtsäureprodukt von Derma Space:
By Wishtrend - Mandelic Acid 5% Skin Prep Water 
(28 €)

 

5. Niacinamid

Niacinamid ist das gleiche wie Vitamin B3. Niacinamid kann viele Vorteile in der Hautpflege haben. Es kann gereizte Haut beruhigen und reduziert Rötungen. Es kann den Hautton ausgleichen und ebenmäßiger machen, Poren und kleine Aknenarben reduzieren, Feuchtigkeit spenden und die Hautoberfläche erweichen und stärken.

Lieblings-Niacinamid-Produkt von Derma Space:

Mizon - Niacinamide Smoothing Body Lotion (23 €)

 

Die 4 Jahreszeiten

Je nach Saison kann sich die Priorität der Lieblingsprodukte durchaus ändern, einige werden ersetzt und andere mehr gebraucht; weitere hinzugefügt. Das Gute ist, dass viele Produkte oft eine Kombination aus mehreren Super-Inhaltsstoffen enthalten, die zusammen für die bestmögliche Wirkung sorgen.

Ich hoffe, Du hast das Glück, Deine eigenen Favoriten zu finden, und wenn Du Hilfe benötigst, sind wir bereit, Dir zu helfen.

Liebe Grüße von Eva


Vielleicht gefällt Dir auch

Alle anzeigen
Einführung neuer Hautpflegeprodukte
Die Haut ist das größte Organ des Körpers. Wenn Du mit der (neuen) Hautpflege beginnst, kann die Haut durchaus reagieren. Entweder positiv oder negativ. Es hängt alles davon ab, wie Du es angehst. Wie ist Dein Hautzustand? Wenn Du dich...
So wirst Du große Poren los
Viele Menschen leiden unter großen Poren, und große Poren können schwer zu beseitigen sein. Obwohl es manchmal genetisch bedingt sein kann, gibt es zum Glück viele Schritte, die Du selbst unternehmen kannst, um deine großen Poren zu verkleinern. Warum entstehen...
Peeling – welches soll ich wählen?
Beim Peeling entfernst Du die abgestorbenen Hautzellen auf der äußeren/obersten Hautschicht, auch Stratum corneum genannt. Wenn Du der Haut auf diese Weise ein wenig nachhilfst, kommen die neuen Hautzellen etwas schneller an die Oberfläche. Es wird auf der Haut sichtbar,...
Einführung neuer Hautpflegeprodukte
Die Haut ist das größte Organ des Körpers. Wenn Du mit der (neuen) Hautpflege beginnst, kann die Haut durchaus reagieren. Entweder positiv oder negativ. Es hängt alles davon ab, wie Du es angehst. Wie ist Dein Hautzustand? Wenn Du dich...
So wirst Du große Poren los
Viele Menschen leiden unter großen Poren, und große Poren können schwer zu beseitigen sein. Obwohl es manchmal genetisch bedingt sein kann, gibt es zum Glück viele Schritte, die Du selbst unternehmen kannst, um deine großen Poren zu verkleinern. Warum entstehen...
Peeling – welches soll ich wählen?
Beim Peeling entfernst Du die abgestorbenen Hautzellen auf der äußeren/obersten Hautschicht, auch Stratum corneum genannt. Wenn Du der Haut auf diese Weise ein wenig nachhilfst, kommen die neuen Hautzellen etwas schneller an die Oberfläche. Es wird auf der Haut sichtbar,...